INFRASTRUKTUR & UMWELT unterstützt Regionen, Städte und Gemeinden beim Klimaschutz und dem nachhaltigen Umbau der Energiewirtschaft: mit integrierten Klimaschutzkonzepten, Strategien und Plänen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur energetischen Sanierung von Stadtquartieren. Dabei kombinieren wir Stadtplanung und städtebauliche Betrachtungsweisen mit energie- und klimaorientierten Zielsetzungen. Parallele Handlungsfelder und Handlungsnotwendigkeiten werden integriert bearbeitet. Somit wird die Handlungsfähigkeit der Kommune gestärkt: städtebauliche Belange, die Herausforderungen des Klimaschutzes und der Anpassung an den Klimawandel, aber auch die Ziele einer soliden Haushaltspolitik werden in nachhaltigen und umsetzungsorientierten Konzepten und Handlungsempfehlungen berücksichtigt.

Wir alle wissen, wie drängend die Herausforderungen des Klimaschutzes sind. Und wir haben auf verschiedenen Ebenen Möglichkeiten, etwas zu tun, etwa durch mehr Energieeffizienz und die kluge Nutzung regenerativer Energieträger oder durch eine nachhaltige integrierte Stadtentwicklung. Gut, wenn wir dabei von unseren europäischen Nachbar*innen lernen – und sie von uns.

Hans-Jürgen Gräff

Partner

Unsere Leistungen

Integrierte Energie- und Klimaschutzkonzepte

Fördermittelakquisition und -management

Quartierskonzepte (Energetische Stadtsanierung; KfW 432)

Potenzialuntersuchungen für erneuerbare Energien

Energieversorgungskonzepte für Neubaugebiete

Informelle städtebauliche Planungen

Kommunales Energiemanagement

Sanierungs- und Nutzungskonzepte für öffentliche Liegenschaften

kommunale Wärmeplanung / Machbarkeitsuntersuchungen für Wärmenetze

Ausgewählte Projekte

KlimaQuartier: Ortsgemeinde Hauenstein

Gemeinsam mit Hauseigentümer*innen, Mieter*innen und Gewerbetreibenden werden Projekte inititiert, die langfristig den Energiebedarf des Quartiers senken und die Vitalität des Ortskerns verbessern.

Klimaschutzkonzept KrefeldKlima 2030

Erstellung einer kommunalen Klimaschutz- und Anpassungsstrategie sowie konkreter Maßnahmen für die kommenden zehn Jahre.

EU-Projekt Climate Active Neighbourhoods,

das Stadtverwaltungen in Nordwesteuropa hilft, ihre Klimaschutzstrategien effektiver umzusetzen.

EU-Projekt Renewable Energy Regions,

das Produzent*innen und Konsument*innen erneuerbarer Energien innerhalb einer Region zusammenbringt.

Klimaquartier „Süd saniert“ in Ludwigshafen,

das das Förderprogramm der energetischen Stadtsanierung (KfW 432) mit den Instrumenten der Städtebauförderung verknüpft.

Kommunales Energieeffizienz-Netzwerk Kreis Groß-Gerau,

das sechs Kommunen beim Aufbau eines Energiemanagements unterstützt und ihnen hilft, wirtschaftliche Energieeinsparpotenziale zu erkennen und zu nutzen.

Kontakt

Büro Darmstadt

Julius-Reiber-Straße 17
D-64293 Darmstadt

Telefon: +49 (0) 61 51 / 81 30-0

E-mail: info@iu-info.de

Büro Potsdam

Gregor-Mendel-Straße 9
D-14469 Potsdam

Telefon: +49 (0) 3 31 / 5 05 81-00

Niederlassung Tirana

Rruga „Brigada VIII “
Pallati 6 / 2, Kati IV
Tirana 1000, Albania